Tour de Fleece:3. + 4. Etappe

 

 

 

 

 

 

Her kommer så resultatet fra 3. og 4. etappe: Merino med morbærsilke. Det er faktisk blevet ret godt synes jeg selv, men helt ærlig var det en katastrofe at spinde – silkefibrene fløj bare helt vildt rundt og satte sig overalt, også i ansigtet og på armene, det var alt andet end behageligt. Der ligger endnu 100 g af slagsen der skal spindes, men det bliver ikke her og nu. Jeg håber bare inderligt, at det ikke bliver det samme når garnet skal strikkes!!!

Hier nun das Ergebnis der 3. und 4. Etappe: Merino mit Maulbeerseide. Selber finde ich is es ganz gut geworden, aber es war eine Qual zu spinnen! überall flogen die Seidenfasern durch die Gegend, setzten sich ins Gesicht und auf die Arme, richtig widerlich. Weitere 100 g liegen noch bereit zum Spinnen, aber das wird mit Sicherheit nicht hier und jetzt. Hoffe nur dass es beim Stricken nicht genau so fuselt!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s